Weberhaus macht sich in Frankreich einen Namen…

… und wird unterstützt von Maetvas deutsch-französischem Team

Schon seit einigen Jahren ist WeberHaus in Frankreich auf dem Vormarsch. Das von Straßburg nur wenige Kilometer entfernt gelegene Unternehmen wandte sich nun an maetva, um weiter an seinem Image zu arbeiten und den Bekanntheitsgrad in Frankreich zu erhöhen.

Weberhaus Maetvas deutsch franzosischem Team

HERAUSRAGENDEN STÄRKEN SORGEN FÜR EINEN GUTEN RUF IN DEUTSCHLAND

Der Fertighaushersteller WeberHaus ist in Deutschland ein bekanntes und erfolgreiches Unternehmen. Der Familienbetrieb, der erst kürzlich sein 50-jähriges Bestehen feierte, hat sich zu einem der deutschen Marktführer in der Baubranche entwickelt und bisher mehr als 30.000 Wohnträume wahr werden lassen. Mit über 850 Angestellten ist Weberhaus ein florierendes Unternehmen und stets auf der Suche nach Innovationen in den Bereichen Komfort und Wohnen. Selbstverständlich immer getreu seinen Werten Qualität und Tradition.

NÄCHSTES ZIEL: FRANKREICH

Die Agentur maetva, vor allem ihr deutsch-französisches Team, hat WeberHaus dabei unterstützt, sich auch in Frankreich einen Namen zu machen. Um bis zum Sommeranfang ein großes Publikum, vor allem aus dem Osten Frankreichs, für den Tag der offenen Tür von WeberHaus zu begeistern,  werden folgende Kommunikationsmaβnahmen angewandt:
– der Versand von Mailings an potenzielle und bestehende französische Kunden, um den Tag der offenen Tür anzukünden (inklusive VIP-Einladungen)

– die Erstellung eines Prospekts für dieselbe Veranstaltung, angepasst an den französischen Markt und die Erwartungen der französischen Öffentlichkeit

– eine Überarbeitung des Gesamtkataloges und dessen Anpassung an den  französischen Markt. Der Katalog stellt die komplette Häuserserie von WeberHaus und individuelle Lösungen von Architekten vor und lädt nochmals zum Tag der offenen Tür.

+ www.weberhaus.fr
+ Kontakt : Gaëlle Lapandry, Projektleiterin
Tél.: 00 33 3 88 76 40 03 – g.lapandry@maetva.com