Hohkönigsburg – Public Relations in Deutschland und der Schweiz

Seit rund 900 Jahren überragt die Hohkönigsburg das elsässische Tiefland und seit 1862 gehört sie zu den besonders geschützten Baudenkmälern Frankreichs. Anfang des 20. Jahrhunderts durch Kaiser Wilhelm II. renoviert, ist sie heute eines der beliebtesten Ausflugsziele Frankreichs, wobei ein Sechstel der Besucher auch aus Deutschland kommt.

Das ganze Jahr über bietet die Burg Führungen in französischer und deutscher Sprache an und organisiert verschiedene Veranstaltungen.

Public Relations in Deutschland und der Schweiz maetva pressearbeit

Seit Anfang des Jahres vertraut die Hohkönigsburg in Deutschland und der Schweiz der Pressearbeit von maetva, dem Spezialisten für deutsch-französische Kommunikation.

Die Zusammenarbeit trägt Früchte: Neben zahlreichen Artikeln in Tageszeitungen und Online-Portalen, haben auch Hörfunk und Fernsehen bereits über das Ausflugsziel berichtet. Für die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit ist bei maetva ein zweisprachiges Team bestehend aus deutschen und französischen Muttersprachlern zuständig.

Dabei werden die Kommunikationsstrategie und PR-Arbeit je nach Zielland und Kundenprofil individuell gestaltet und angepasst.

Public Relations in Deutschland und der Schweiz maetva

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreib einen Kommentar